Drei Grundthemen des Coachings

Neue Termine auf Anfrage.

1. Basis zum Thema Coaching.
Sie interessieren sich für das Thema Coaching und möchten zukünftig selber als Coach arbeiten?
Dann ist dieser Workshop als Einstieg genau richtig für Sie. Hier erhalten Sie das nötige Basiswissen in Bezug auf Ihre eigene Einstellung als Coach, die Beziehung zum Klienten, den Veränderungsprozess, Kommunikation und Sprache. Als Coach ist es wichtig, sich und seine Verhaltensweisen gut zu kennen. Wir arbeiten in diesem Workshop aktiv an Ihrer Haltung als Coach.

2. Ein bunter Blumenstrauß voller Coaching-Übungen.
Sie möchten coachen, aber Ihnen fehlt das nötige Handwerkszeug? Kein Problem, da sind Sie in diesem Workshop genau richtig. Nach einer theoretischen Einführung zum Thema Coaching und Veränderungsprozesse, starten wir direkt in die Praxis. Wir üben Fragestellungen und praktische Coaching-Interventionen. Mein Ziel: Nach diesem Workshop haben Sie einen bunten Blumenstrauß voll Coaching-Übungen an der Hand, aus dem Sie sich jederzeit bedienen können.

3. Coaching zum Thema: Was glaube ich und was will ich zukünftig glauben?
Es geht nicht nur darum, Coaching-Wissen zu erlernen, sondern darum, dass jeder Teilnehmer sich mit seinen eigenen Glaubenssätzen und der Möglichkeit zur Veränderung auseinandersetzt. Es handelt sich um eine Form der Selbsterfahrung im Sinne von Persönlichkeitsentwicklung zur Erreichung der eigenen persönlichen Ziele. Glaubenssätze sind Einstellungen, die wir haben und die unseren Blick auf das Leben, die Arbeit, Partnerschaft, Familie etc. prägen. Sie sind zu größten Teilen unbewusste Begleiter, steuern aber sehr machtvoll unser Denken und Handeln. Nicht alle Glaubenssätze sind sinnvoll oder noch zeitgemäß. Viele verhindern, dass wir unsere Ziele erreichen. In diesem Workshop möchte ich Sie einladen, aktiv an Ihren eigenen Glaubenssätzen zu arbeiten. Welche Gedanken hindern Sie daran, das zu tun, was Sie möchten z.B. in Hinblick auf Ihre Ausbildung und weitere Arbeit? Sind diese Glaubenssätze noch sinnvoll oder zeitgemäß? Wenn Sie das nicht mehr glauben, was möchten Sie stattdessen glauben? Finden und verändern Sie ihre eigenen Denkblockaden.

ACHTUNG:
Die Blöcke können einzeln gebucht werden.
Bitte sprechen Sie mich dazu gern an: 0174/5651054
oder schreiben Sie mir eine E-Mail: info@natalie-katia-greve.de

Dozent/in: HP Psychotherapie Natalie Katia Greve
Teilnahmegebühr: 610,00 EUR

Veranstaltungsort: Hamburg

Neue Termine auf Anfrage

Hier finden finden Sie alle Informationen als PDF-Download ...

 

Jetzt anmelden ...

 

Wünschen Sie noch weitere Informationen zum Seminar,
rufen Sie mich gerne an: 0174/5651054
oder schreiben Sie mir eine E-Mail: info@natalie-katia-greve.de

Zurück zur Übersicht ...

Schatten Scroll to top